CDU-Fraktion verabschiedet Karl-Heinz Lüdiger aus der politischen Arbeit

Steffen Schültingkemper rückt nach

Bild: Stabwechsel in der CDU-Fraktion Südlohn Oeding. v.l.n.r: Steffen Schültingkemper, Karl-Heinz Lüdiger, CDU-Vorsitzender Ingo Plewa und Fraktionsvorsitzender Hermann-Josef Frieling
Bild: Stabwechsel in der CDU-Fraktion Südlohn Oeding. v.l.n.r: Steffen Schültingkemper, Karl-Heinz Lüdiger, CDU-Vorsitzender Ingo Plewa und Fraktionsvorsitzender Hermann-Josef Frieling
 Einen Personalwechsel hat es in den Reihen der CDU-Fraktion Südlohn-Oeding gegeben. Nach 17 Jahren kommunalpolitischer Tätigkeit für die Gemeinde Südlohn schied jetzt Karl-Heinz Lüdiger aus dem Wienkamp aus der Ratsfraktion aus. 

Zwischenzeitlich wurde er auch in der Sitzung des Gemeinderates von Bürgermeister Christian Vedder aus dem Gemeindegremium verabschiedet. Aufgrund der Listenplatznominierung rückt Steffen Schültingkemper von der Reserveliste für die CDU-Fraktion in den Gemeinderat und in die verschiedenen Ausschüsse nach.
In seiner langjährigen kommunalpolitischen Arbeit hat sich Karl-Heinz Lüdiger  als Handwerksmeister  besonders mit den Angelegenheiten des Bauausschusses befasst und hier seinen großen Sachverstand eingebracht. Fraktionsvorstand und die Gesamtfraktion haben auf der jüngsten Sitzung die Gelegenheit genutzt, noch einmal Danke für den ehrenamtlichen Einsatz an Karl-Heinz Lüdiger zu sagen und gleichzeitig Steffen Schültingkemper in seine neue Tätigkeit einzuführen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben